Donnerstag, 10. März 2016

Meine 4 Lieblingslesben

Gerade in der Welt der Reichen und Schönen sorgt es immer für viel Aufregung, wenn sich eine Frau (oder ein Mann) zu der eigenen Homosexualität bekennt.
Stellen wir mal die Reaktionen und Wertvorstellungen der Gesellschaft hinten an und werfen einen Blick auf die wunderbaren Promi-Grazien.

Hier zeige ich euch meine Favoritinnen (und nein, das ist keine Rangliste!) und gebe ein Statement dazu ab, WIESO ich sie überhaupt so bewundere.


Ellen DeGeneres
Ellen DeGeneres: Sie ist wohl eine der Bekanntesten, wenn nicht sogar DIE bekanteste Homosexuelle überhaupt. Ihr Outing sorgte damals für viel Wind und auch dafür, dass ihre Sitcom 'Ellen' abgesetzt wurde. Mittlerweile hat sie diverse Preise für ihre Talkshow 'The Ellen DeGeneres Show' abgesahnt. Sie ist ein absoluter Publikumsliebling und für viele ein Vorbild. Ellen DeGeneres setzt sich für viele soziale Projekte ein, u.a. für PFLAG (Parents, Families and Friends of Lesbians and Gays)





Ellen Page
Ellen Page: Den meisten ist sie wohl aus dem Film 'Juno' bekannt oder an der Seite von Leonardo DiCaprio in 'Inception'. Ihre Outingrede auf der THRIVE conference war einfach wundervoll und sehr bewegend. Jedes Mal, wenn ich sie mir anschaue, habe ich Gänsehaut und Tränen in den Augen. Würden doch nur mehr Leute mit offenen Herzen durch die Welt gehen... Danke, Ellen, für diesen Schritt. Danke, dass du andere ermutigst, sich nicht länger zu verstecken!!! (Und ganz nebenbei hat sie einfach wunderschöne Augen)





Ruby Rose
Ruby Rose: Ruby Rose ist ein Multitalent. Sie ist bekannt als DJane, Schauspielerin ('OITNB') und auch als Model. Vor allem aber ihr Kurzfilm 'Break free' ist sehr bekannt mit mehr als 17 Millionen Klicks. Sie outete sich bereits mit 12 Jahren und beschreibt sich selbst als 'gender fluid'. Sie ist einfach wundervoll. Das fand auch GQ Australia und wählte sie 2015 zur 'Woman of the year'.




Melina Sophie
Melina Sophie: Eine der bekanntesten deutschen Youtuberinnen mit mehr als 1,3 Millionen Abonnenten. Ich fand Melina schon immer toll. Sie ist süß, lustig und nimmt kein Blatt vor den Mund. Nach ihrem Outing 2015 fand ich sie aber noch einen Ticken toller ;) Sie macht wunderbare Videos, unter anderem ermutigt sie die Zuschauer, zu sich selbst zu stehen und sich selbst zu verwirklichen, egal, was andere sagen! Sie ist ein Mensch (so scheint mir), der den Sinn des Lebens (bzw.die Dinge, die wirklich wichtig sind) verstanden hat! Danke Melina, ich hoffe, du begleitest uns noch lange!! (Und lass uns doch mal eine Pizza essen gehen!!!)



Und weil die Gesellschaft gerne 'Top 5en' sieht, mache ich einfach eine Top 4 ;D

Danke für's Lesen!
Stay true und seid einfach stolz darauf, wer und wie ihr seid! Genießt jeden Tag, denn morgen kann es vorbei sein. Und Homosexualität ist nichts, wofür man sich schämen muss!!

XoXo,
Alena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen